Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2019 angezeigt.

Reisen und Ruhe

Bild
Die Frau vor unserem Küchenfenster will nicht mehr reisen, die DB geht ihr auf die Nerven: geänderte Wagenreihung, WC kaputt, Zugausfall, undurchsichtge Preisgestaltung, null Service, Verspätungen,... So sitzt sie und bewacht unsere Wohnung, dabei beobachtet sie Vögel. Ich werde morgen auch eine kleine Reise unternehmen, drei Tage wohlfühlen in anderer Umgebung, egal welches Wetter ist. Nun, wo ich "älter" bin, liebe ich diese kurzen Reisen, aus dem Alltag aussteigen und das eigene Bett demnächst wieder in Aussicht. Meine Rituale vom Kaffee trinken  und einkaufen gehen bis zu meinen Essens- und Lesezeiten geben mir Ruhe. Irgendwo las ich einmal, Freiheit sei Ruhen in der Ordnung. Das scheint mir nicht starr wie in der Jugend, sondern ein Angebot zur Struktur, um Freiräume für vieles zu haben. Ich freue mich auf die Schwäbische Alb und die Menschen, die mir dort begegnen werden. _____________________________________________________________________________

Freitagstexter: Pokal für den Gewinner

Bild
  "Immer wenn er sich dem Büro näherte, verschwomm ihm plötzlich alles vor den Augen und er sah nur noch ein gräßliches Blumenmuster. Vielleicht hätte er doch nicht die Stelle beim 70er-Jahre-Tapetenvertrieb antreten sollen. " Die Teilnehmerzahl war übersichtlich, aber das Bild hat eine nachhaltige Erinnerung geweckt. Ja, das Tapeten- und Vorhangmuster der 70-er Jahre konnte niemand so einfach vergessen! Und wenn man mal solche Tapeten hergestellt hatte träumte man nicht mehr von Retro. Neue Sachlichkeit war angesagt... Der Gewinner ist   https://ackerbaupankow.blogspot.com , hier der Pokal:   Wie üblich: Regeln beim Herrn Wortmischer. Infos auf Twitter . Er ist der nächste Freitagstexter und walte seines Amtes!