Freitag, 27. Mai 2022

wundersame entdeckungen

                                    

Werbung 2022 

Dieser Text über einen Schreibtischsessel zeigt ganz neue Aspekte für den Kauf eines Stuhls: eine mehrdimensionale, kostenlos drehbare Kopfstütze, die den Gebärmutterhals schützt! Es ist übrigens kein Gynäkologie-Stuhl, sondern einfacher Drehstuhl! Und dabei wird sogar an die "Büroerholung" gedacht. Wenn es denn zu Hause zu anstrengend ist, geht man zur Erholung ins Büro?

 Zitat Anzeigentext: "... mehr-dimensionale kostenlos drehbare Kopfstütze schützen das Gebärmutterhals Wirbel, verstellbare Arme mit PU, 10 cm höhenverstellbarer Gaslift und 360 ° -Drehung sind flexibel und für Ihre Büroumgebung geeignet. Die Neigefunktion mit Positionssperre und 120 ° Rückenverstellung ist bereit für Ihre Büroerholung."

Ist es denn die Möglichkeit! Liest der Anbieter nie den ins Netz gestellten Text?

                                            ------------------------------------------------------

Mai 2022: Die Katholische Kirche feiert in Weingarten eine fünfhundertjährige Traditionswallfahrt mit Reitern und ihren Pferden(Blutritt).

Nun waren erstmals auch Frauen mit ihren Pferden dabei, nach nur wenigen hundert Jahren Wartezeit. Der zuständige Dekan sagte in den Landesnachrichten, man müsse auch Mut zu Änderungen in der Kirche haben. Nicht alle Männer waren mit der Beteiligung der Frauen einverstanden. 
                                             ------------------------------------------------------

Buchempfehlung: Katja Oskamp, Marzahn, mon Amour, Geschichten einer Fußpflegerin, Suhrkamp TB - Die Autorin erzählt mit viel Einfühlungsvermögen und einer großen Portion Humor von den Menschen, deren Füsse sie pflegt. Traurige und lustige Portraits aus einem sogenannten Problemstadtteil. Christine Westermann auf dem Einband: Ein Buch, das Lust aufs Leben macht!

Ein Wochenende mit den Entdeckungen die ihr euch wünscht, das wäre mein Wunsch für euch an diesem letzten Mai Wochenende. 




Dienstag, 24. Mai 2022

Loriots Steinlaus und anderes


 

Ein kurzer Rückblick auf die Landesschau RLP, SWR Fernsehen 18.45 Uhr am 31.05. 2021: Mit einer Wärmebildkamera zeigte Gartenexperte Werner Ollig(für das Projekt „Entsteint Euch RLP“) dass die Temperatur in den Steinwüsten der Schottergärten viel höher ist als im begrünten Garten, bis zu fünf oder sechs Grad. Ohne Pflanzen verdunstet kein Wasser und kühlt die Umgebung, es fehlt der Schatten. Weder wird Sauerstoff gebildet und noch Feinstaub gebunden. Unter dem Schotter sind oft wasserdichte Folien und Unkrautvlies verlegt. Dies verhindert das Versickern des Niederschlages im Boden und verändert den Wasserhaushalt der Umgebung. Bei Starkregen wird die Kanalisation mehr belastet und das Risiko für Hochwasser steigt.

Die privaten Grünflächen sind wichtig für Artenvielfalt und gesundes Stadtklima. Sie sind Lebensraum für Insekten und Vögel, die hier Nahrung finden. Weder Bienen, noch Schmetterlinge oder Regenwürmer und andere Nützlinge können im Schotter leben. Auch Vögel finden keine Nahrung, nicht einmal Material zum Nestbau.

Vorgärten galten einmal als die Visitenkarte der Hausbewohner/-innen, die mit vielen Ideen gestaltet wurden. So machte es Freude durch die Straßen zu flanieren und eine bunte Vielfalt zu entdecken. Die Hausgärten wurden früher häufig zum Anbau von Obst und Gemüse genutzt. In den Neubaugebieten der fünfziger Jahre gab es noch den einen oder anderen Hühner- oder Kaninchenstall zur Eigenversorgung. Diese Gärten wurden zu Rasenflächen mit etwas Begleitgrün, die biologische Vielfalt fehlt.

Nun fristet vielleicht im Schottergarten nur noch Loriots Steinlaus ihr karges Leben. Gärten degenerieren zu Abstandsflächen für die Bewohner/- innen der Häuser zu ihren Nachbarn.

Meine Hoffnung ist dass alle Schotterflächen wieder zu Gärten werden, dass das Einbringen von Wurzelschutzfolien und das Versiegeln immer weiterer Flächen überall verboten wird. Dieser tätige Umweltschutz wird helfen die inzwischen geschrumpfte heimische Tierwelt zu schützen. Außerdem ist es sinnvoller Hochwasserschutz.

Nachsatz: Ich hatte dieses Thema schon vor einigen Wochen, aber ich will nicht müde werden mit dem Erwähnen. Das Klima wendet sich schon jetzt schneller als der Verstand der Menschen wächst. Manchmal denke ich sogar, der Verstand schrumpft, sie verhalten sich so, als seien sie allein auf der Welt. Oder fahren mit Kopfhörern Fahrrad, laufen über Bahnübergänge ohne zu schauen, sehen statt auf ihre Kinder aufs Handy. Auch wenn ich nicht erziehungsberechtigt bin darf ich dies sagen, weil dieses Verhalten Folgen hat: im Miteinander, in der Gesetzgebung und im Alltag von uns und unseren Enkelkindern.

Fühlen sich manche Menschen allein? Erleben sie keine Wertschätzung in ihrer Umgebung und sind daher gleichgültig mit sich und anderen? Zählt nur das eigene Können durch Macht oder/und Geld?   



Freitag, 20. Mai 2022

zielführend


                                                               Christian Morgenstern:

Wer vom Ziel nicht weiß,
kann den Weg nicht haben,
wird im selben Kreis
all sein Leben traben;
kommt am Ende hin,
wo er hergerückt,
hat der Menge Sinn
nur noch mehr zerstückt.

Denn zu fragen ist

nach den stillen Dingen,
und zu wagen ist,
will man Licht erringen;
wer nicht suchen kann,
wie nur je ein Freier,
bleibt im Trugesbann
siebenfacher Schleier. 

           -------------------------------------------------------------------------------------------

Ich wünsche allen ein Wochenende mit Entdeckungen und stiller Gewissheit. Mit gelegentlichem Lachen und wenig Ärger, mit Gemeinsamkeit und Zeit zur Ruhe. Wir suchen und finden immer wieder...        

Mittwoch, 18. Mai 2022

Zugfahren

 

                                                  Am Totenmaar

Zugfahrten in der Vulkaneifel?

Ich plante mit dem Zug nach Daun zu fahren. Im Bahnhof Heidelberg wollte ich das Ticket kaufen und stieß auf totale Unkenntnis meines Reisezieles. Es wurden Übersichtskarten angeschaut, dann sagte der Eisenbahner: Bahntechnisch ist in der Eifel ein Loch, es gibt keine Zugverbindung nach Daun. Es gebe die Möglichkeit mit dem Zug nach Koblenz zu fahren und von dort mit dem Bus über Ulmen nach Daun. Dieser Bus fuhr zwar nicht oft, aber er fuhr.

So fuhr ich umständlich nach Daun in einer Zeit, in der ich mit anderen Zügen fast am Mittelmeer gewesen wäre. Wenn ich mich richtig erinnere, klappte dies nur wochentags. Warum ließ sich ein Kurort so von einem funktionierenden Bahnnetz abschneiden? Die Autobahn A 48 wurde in den sechziger und siebziger Jahren gebaut. Danach war Baubeginn der A 1 durch die Eifel von Trier über das Vulkaneifeldreieck Richtung Köln. Diese Autobahn endet seit Jahrzehnten im Nirgendwo, es fehlen ca. zwanzig Kilometer! Wann ändert sich das?

Seit den sechziger Jahren wurden immer mehr Einrichtungen der Deutschen Bahn entfernt, Schienenstränge und Brücken wurden abgebaut, Bahnhöfe verkauft. Übrig blieb die Bahnstrecke Trier- Ehrang über Kyllburg, Mürlenbach und Gerolstein nach Köln. Diese ist mindestens bis Ende 2022 wegen des Ahr- Hochwassers 2021 gesperrt. Die einzige fahrbare Strecke aus der Eifel ist ab Cochem(Mosel) nach Koblenz oder Trier.

Es mag noch einige Schienenwege geben, die befahrbar wären, wenn es den Willen dazu gäbe. Zum Beispiel gibt es eine Bahnstrecke, die sogenannte Eifelquerbahn, von Gerolstein über Daun und Ulmen nach Kaisersesch, von dort kann man mit dem Zug bis Andernach fahren.

In anderen Ferienregionen fahren auf solchen Nebenstrecken gut besuchte Schienenbusse, die alten roten Triebwagen. Oft werden sie von Vereinen betrieben, aber es gibt auch andere Betreibermodelle. Um den regionalen Tourismus zu fördern schließen sich Orte an der Strecke zusammen. Der hiesige Verkehrsverbund Region Trier wäre ja vielleicht interessiert. Bahnfahren in der Eifel, das wäre mein Traum. Über das Lockangebot zur Entschädigung für die Energiekosten kann man hier nur lachen(oder weinen?). Immerhin hat die Erkundung dieser Strecke bereits über 500 000,- Euro Gutachten gekostet.




Sonntag, 15. Mai 2022

Frauen im Mittelalter und später


Die Frauenfrage im Mittelalter, Karl Bücher, 1910

Verlag H. Lauppsche Buchhandlungen, Unibibliothek Heidelberg, 

Zitate:

S 6: Das Frankfurter Stadtarchiv besitzt noch einen großen Teil der Listen, welche über die Erhebung der Vermögenssteuer (Bede) im XIV und XV Jahrhundert geführt wurden.

S. 19: Im Ganzen können wir sonach behaupten, dass im Mittelalter die Frauen von keinem Gewerbe ausgeschlossen waren, für das ihre Kräfte reichten. Sie waren berechtigt, Handwerke ordnungsgemäß zu lernen, sie als Gehilfinnen, ja selbst als Meisterinnen zu betreiben.

S. 23 : Ferner hat es während des ganzen XIV und XV Jahrhundert in den meisten Städten weibliche Ärzte gegeben. Zwischen 1389 und 1497 können in Frankfurt nicht weniger als 15 Ärztinnen nachgewiesen werden, unter diesen 4 Judenärztinnen und 3 Augenärztinnen.

Nach zahlreichen statistischen Ermittlungen welche die Jahre 1354- 1510 umfassen, machten in diesem Zeitraum die Frauen den sechsten bis den vierten Teil aller Steuerpflichtigen aus.

                                          ------------------------------------------------------------

Was geschah, dass die Frauen später über viele Jahre nicht mehr in diesen Berufen arbeiten konnten?

In der Medizin promovierte im deutschen Sprachraum vor rund 270 Jahren die erste Frau mit einer erkämpften Sondergenehmigung von König Friedrich der Großem 1754 in Halle. Es war Dorothea Christine Erxleben, geboren 1715 in Quedlinburg, und dort auch am 13.06.1762 gestorben. Sie arbeitete immer in der Praxis ihres Vaters, heiratete einen Witwer mit fünf Kindern, und bekam noch zwei weitere Kinder bevor sie das Studium aufnehmen konnte. 

Es ist unfassbar, was Frauen gegen alle Widerstände leisten können. In Wikipedia gibt es viel Material über sie, bekannt ist sie leider nicht.



Donnerstag, 12. Mai 2022

die Flügelfrau

 

 

                                           Flügelfrau, geschaffen von Marianne Wagner, Breuberg 

eine starke frau fliegt manchmal engelgleich über alle bücher und thront oben und schaut was wir tun. eine lehrreiche geschichte liegt dort, das dasein der flügelfrau ist auch lehrreich. wenn wir fliegen wollen, braucht es phantasie. sie gibt uns flügel. aber aufpassen, damit beim aufstieg nicht zuviel wind entsteht. 

             --------------------------------------------------------------------------------------
                             Geiß und Schleiche
                      
                  Die Schleiche singt ihr Nachtgebet,

die Waldgeiß staunend vor ihr steht.

 

Die Waldgeiß schüttelt ihren Bart,

wie ein Magister hochgelahrt.

 

Sie weiß nicht, was die Schleiche singt,

sie hört nur, daß es lieblich klingt.

 

Die Schleiche fällt in Schlaf alsbald.

Die Geiß geht sinnend durch den Wald.

                      -  Christian Morgenstern-  

Ein angenehmes Wochenende wünsche ich allen, mit Freude an Entdeckungen und Muse. Vielleicht hört ihr ja dann auch eine Schleiche singen, gibt es ganz selten!
 

 

Sonntag, 8. Mai 2022

drei Frauen am Strand

 

                                            Skulptur: Drei Freundinnen,  Marianne Wagner, Breuberg


" Nicht müde werden, sondern dem Wunder... " dichtete Hilde Domin. Hinschauen statt in die Schlacht ziehen. Sich die Welt nicht untertan machen, sondern sie auf uns zukommen lassen. Sitzen statt rennen. Warten statt Abenteuer. Doch ist das nicht wieder die alte Rolle der Penelope? Das Gegenteil einer Story? Momentaufnahmen der puren Aufmerksamkeit von Augenblick zu Augenblick: Darin könnte eine ganz andere Art verborgen liegen, die Welt wahrzunehmen und über sie zu berichten. Eine fragmentarische, aber unter Umständen wahrhaftigere und sogar poetischere Erzählhaltung als das ewige Narrativ von Aufbruch, Kampf und Rettung. Vielleicht ist die weibliche Dramaturgie am Ende doch eine andere, überlegen wir, kein Kreis, sondern eine Wellenbewegung. " Zitat Doris Dörrie, Die Heldin reist, Diogenes

Auschnitt: drei ältere weiße Damen sitzen am Strand und unterhalten sich über ihr Leben und über Erlebnisse, sie erinnern sich, lachen und sind geborgen miteinander in alter Freundschaft.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

dieses bild weckt sehnsucht in mir nach entspanntem miteinander und austausch über erlebtes. aber auch diese freundinnen leben ihren alltag weit entfernt voneinander. und ist es nicht sehr wichtig, auch die angeblich "kleinen dinge" des alltags zu beachten, deren aneinanderreihung ist unser leben. so leben wir schritt für schritt, und der berg wird weniger unüberwindbar.

wieviel unglück haben heldinnen und helden angerichtet? wieviel gute momente wurden übersehen im warten auf eine "große chance"?


Dienstag, 3. Mai 2022

orte für worte

 


                                    der durchbruch, kunstpark seckach, bildhauer paul a. wagner

Warum einen Blog?

Ich suche mit meinem Blog Orte für Worte, für die Worte anderer Menschen und für die eigenen. Ich ertrage die Welt nicht stumm, möchte mich mit Worten vortasten zu meinem Ziel, eine weise alte Frau zu werden. Zumindestens unterwegs dorthin will ich sein...

Mutwillig und unerschrocken, mit viel Lachen und Kraft. Anderen Menschen will ich Freude schenken mit dem, was ich schreibe. Und mir selbst helfen die gefundenen Worte dazu, meine Gedanken klar zu formulieren. Außerdem macht Schreiben mir Freude!

                                               --------------------------------------------

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und sie in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."

Virginia Woolf                                                           

                                           ------------------------------------------------

Der Durchbruch

Es begann an dem Morgen

als sie erkannte

dass die Kraft in ihr

stärker war

als alle Mauern

RGP

Sonntag, 1. Mai 2022

der 250. geburtstag mit musik



Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren

Sind Schlüssel aller Kreaturen
Wenn die, so singen oder küssen,
Mehr als die Tiefgelehrten wissen,

Wenn sich die Welt ins freie Leben
Und in die Welt wird zurück begeben,
Wenn dann sich wieder Licht und Schatten
Zu echter Klarheit werden gatten,

Und man in Märchen und Gedichten
Erkennt die wahren Weltgeschichten,
Dann fliegt vor Einem geheimen Wort
Das ganze verkehrte Wesen fort.

"Novalis (* 2. Mai 1772 auf Schloss Oberwiederstedt; † 25. März 1801 in Weißenfels), eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg, war ein deutscher Schriftsteller der Frühromantik und Philosoph."     WIKIPEDIA 

zum 250. Geburtstag möchte ich diesen Dichter ehren.

-----------------------------------------


liebe leserinnen und leser, ich wünsche einen angenehmen sonntag und zur entspannung empfehle ich musik von hier  : 
Cafe del Mundo kommen aus Buchen im Odenwald (Alexsander Kilian und Jan Pascal)

                   https://www.youtube.com/watch?v=AsNkLIQQbc8

 

Donnerstag, 28. April 2022

reduzierte abstandsfläche


eigentlich sollte hier ein garten hin. leider ist er zu einer reduzierten abstandsfläche zum nachbarn verkommen. die gestalter halten das für eine gute lösung, schottergärten lehnen sie ab.

wenn ich doch bloß wüsste, woher ich verstand anfordern könnte. die insekten verhungern wie die vögel, aber bienenfreundliche samen sind modern. das regenwasser versickert nicht, sondern trägt über kanäle zum hochwasser bei.

als kind hätte ich mich über diese fläche gefreut, ich wäre mit rollschuhen um die kübel gelaufen. vielleicht hätte die vertiefung auch zum murmelspiel gereicht.

                                                      ---------------------------------

"Die Schaffung von Wohngegenden mit einer Einteilung der Räume im Freien in halböffentliche, vertraute und familiäre Bereiche nahe der Wohnungen ermöglicht es, die Menschen in der Umgebung besser kennenzulernen. Wer den Außenraum als Bestandteil der persönlichen Wohnumgebung wahrnimmt, wird wachsamer sein und größere Verantwortung für den gemeinsamen öffentlichen Raum empfinden." 

Jan Gehl: Leben zwischen Häusern, JOVIS)


wundersame entdeckungen

                                     Werbung 2022   Dieser Text über einen Schreibtischsessel zeigt ganz neue Aspekte für den Kauf eines Stu...