Dienstag, 28. September 2021

kommende veränderungen?

 

                  

           Kunstverein Mosbach, Ausstellung: Palimpseste,  Objekt: Susanne Windelen


Das Leben ist kurz! Brich die Regeln, vergib schnell, küsse langsam, liebe wahrhaftig, lache unkontrolliert und bereue nichts, was dir ein Lächeln geschenkt hat.

(Mark Twain)

___________________________________________________________________________________

die wahl ist so ausgegangen wie wir als wähler und wählerinnen sind: zwiegespalten. erschreckend der rechtsruck in den östlichen bundesländern, was ist den menschen passiert? 

nun hoffe ich auf baldige ampelregierung und dass umgehend mit dem klimaschutz und der "gerechtigkeit" im steuerwesen begonnen wird. vielleicht wäre auch die grundrente, wie in unseren nachbarländern, für langjährige beitragszahler und - zahlerinnen endlich drin, als teil eines bürokratieabbaus.



6 Kommentare:

  1. Mit Mark Twains Worten im Ohr,
    liebe Roswitha,
    schicke ich einen herzlichen Gruss nach Deutschland und hoffe ebenfalls, dass sich die Parteien bald schon zur neuen Bundesregierung zusammenraufen/finden werden...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, jetzt kommt es sehr auf das Zünglein an der Waage an.
    Hoffen wir für euch, und damit auch für uns, das beste! Und das möglichst bald.
    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es geht zügig und hoffnungsvoll weiter, herzlich, roswitha

      Löschen
  3. So ein schönes Zitat 🤗
    "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."..
    . auch von Mark Twain 🙏
    Tja, hoffen WIR das beste, UND
    der gestrige Tornado 🌪 über KIEL
    - sollte die Koalition - Verhandlungen ( unterstützend) vorwärts bringen 🙄 🚦 🤔
    Herzlichste Donnerstags-Gruß von Annette 🙋‍♀️

    AntwortenLöschen
  4. zuviel wind(kiel) ist auch nichts, mit bedacht und verantwortung erwarte ich gutes,
    herzliche grüße ins wochenende, roswitha

    AntwortenLöschen

träumend auf der Wiese

Christian Morgenstern: Philanthropisch Ein nervöser Mensch auf einer Wiese wäre besser ohne sie daran; darum seh er, wie er ohne diese (meis...