Samstag, 30. März 2019

Atelierbesuch bei Heiko Pippig


Im Atelier Gemälde mit spannende Bilder, sie berühren, wenn ich mich darauf einlasse. 
Vor dem Raum kann man die verwendeten Farben an den Schuhen des Malers erkennen.

Derweil werden die Schuhe schwerer ob der Farbschichten, und Schuhcreme brauchen sie auch nie mehr! 

2 Kommentare:

  1. Wünsche DIR, ein farbenprächtiges FÜHLINGS-WE mit Zeitumstellung und Vogelgezwitscher-Musik zum Träumen ;) - Annette -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Auch Dir ein wunderbares WE, zum Blüten schauen und allen Dingen, die Dich freuen!

      Löschen

distanz und nähe

  "Erst im Laufe der Jahre dämmerte ihr, dass die Neurose in diesem Land an der familiären Tagesordnung ist; die Auseinandersetzung mit...