Dienstag, 2. Juli 2019

Entspannung

 
 

Hängematte im Baum


Du liegst in der Hängematte im Schatten eines großen Apfelbaumes.
Um dich ist Wärme und Ruhe.
In einiger Entfernung hörst du Schafe blöken.
Die Hängematte schaukelt leicht, der Wind umweht dich.
Die Hängematte trägt dich, der große knorrige Ast
trägt die Hängematte, biegsam und fest.

Die Hängematte schaukelt im Baum,
der Wind streichelt dich,
die Sonne wärmt den Wind.
Der Baum wurzelt tief in der Erde,
bekommt Nahrung und Wasser von ihr.
Die Erde nährt auch dich.

Ruhe, Wärme und Wohlgefühl
lassen dich ruhig atmen.
Es atmet in dir, ohne dein Zutun.
Du bist Teil der dich umgebenden Natur.
Du bist da
wie der Baum, die Tiere, die Sonne.

Du atmest ruhig, ohne Anstrengung,
wirst gewärmt und gestreichelt.
Deine Sinne sind wach
und du bist ganz entspannt im Hier und Jetzt.
Kleine Wolken ziehen am Himmel,
betupfen das strahlende Blau.

Es riecht nach Heu und Kräutern.
Eine Amsel beschimpft eine Katze,
die träge umherstreift.
Die Katze kümmert es nicht.
Irgendwo schlägt eine Turmuhr
eine vage Zeit.

Ruhe, Wärme und Wohlgefühl
hast du in dir und um dich.
Du liegst in der Hängematte,
lässt deinen Körper atmen
und hören und gewahr werden.
Alles geschieht ohne dein Zutun
wenn du es zulässt.

©


6 Kommentare:

  1. So etwa,
    liebe Roswitha,
    (wenn auch nicht in der Hängematte liegend) fühlt es sich an hier auf dem Lande.
    Dazu blökende Schafe, krähende Hähne, ein plauderndes Bächlein.
    Und ab und zu ein Motorengeräusch...

    Herzlichen Morgengruss zu dir
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erholung geht auch ohne Hängematte, vielleicht eine Schaukel? Ich wünsche mir nun eine Schaukel.

      Löschen
  2. Ein wahres Sommer-Idyll!
    Nach der unbermherzigen Hitze könnte es nun auch hier so wohlig werden...
    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche Dir einen alten Baum und ein kühles Getränk, das Wetter soll noch so bleiben! LG, Roswitha

      Löschen
  3. "Leg' dich in die Hängematte, nicht ins Zeug",
    flüstert gern die Faulheit.

    *♥zwinkerndDIReinenerholsamenMittwochwünsch*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beides wichtig, aber bei Hitze die Hängematte oder ein Schaukelstuhl unter einem Baum und genug Wasser. LG Roswitha

      Löschen

Wunderland, erklärung einer handhabung

was geschah: die neugestaltete verpackung eines waschmittels ließ sich kaum öffnen. ein kunde schrieb daraufhin an den hersteller, das unter...