Donnerstag, 29. August 2019

Zollverein Essen

                                                Zeche Zollverein Essen


Gegenwart und Vergangenheit vereint, viel Schweiß beim Bau der Förderanlage und beim Umspannwerk. Die Erbauer sind längst tot, sie waren stolz auf ihre Arbeiten.

Das Kubusgebäude davor ist wunderbar bunt bemalt, viele Puzzlestücke, ich kann nicht ausprobieren, ob sie ein Gesamtbild ergeben. Und was würde es für ein Motiv?
Beides zusammen gefällt mir, alles hat seinen Sinn.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bertold Brecht:

Zwei Städte
Herr k. zog die Stadt B der Stadt A vor. In der Stadt A, sagt er: liebt man mich; aber in der Stadt B war man zu mir freundlich. In der Stadt A machte man sich mir nützlich; aber in der Stadt B brauchte man mich. In der Stadt A bat man mich an den Tisch, aber in der Stadt B bat man mich in die Küche.


5 Kommentare:

  1. In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.


    Sigmund Freud

    SINN hat wohl ALLES... das Bauwerk, die Stilllegnung, die Städte, der MENSCH.

    *lbDonnerstagsGRUß*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Zitat, liebe Annette. Komme gut in das WE!

      Löschen
  2. Das einzige, was ich mit Brecht gemeinsam habe, ist, dass ich auch (mit Zwischenstationen) den Weg von Augsburg nach Berlin gefunden habe. Meine Beobachtungen zu den zwei Städten wären allerdings ganz andere.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand das Zitat deshalb gut, weil es für mich Gemütlichkeit, Gastfreundschaft und Wohlgefühl bedeutet, in die Küche gebeten zu werden. Ich kenne beides von B. Unvergessen die echte Fischsuppe, für die ich im KDW viele Fischreste kaufte.
      Bald ist We, viel Gartenfreude, ehe die Herbstarbeit kommt.

      Löschen
    2. Ich mag tatsächlich die Herr-Keuner-Geschichten von ihm sehr gerne. Über einige grübele ich schon sehr lange...

      Löschen

glücksmomente erfahren

  " ... und mit einem mal überkam mich fünf oder sechs sekunden lang ein gefühl vollkommenen wohlbefindens. in dieser kurzen zeit war m...