Grüß dich, Herbst


Text : Reinhard Mey 
Grüß Dich, Gestern, (Zitat, auszugsweise)

Grüß dich, Gestern
Willkommen in unserer Runde
Grüß dich, Gestern
Willkommen in dieser Stunde
In deinem goldenen Kleid
Ähnelst du dem Wein vom Vorjahr
Hüllst in Flitter die Zeit
Lässt vergessen, was nicht Gold war
Grüß dich, Gestern
Willkommen in unserer Runde

Grüß dich, Leben
Willkommen in unserer Runde
Grüß dich, Leben
Willkommen in dieser Stunde
Im Mantel der Ungewissheit
Verbirgst du heut' noch das Morgen
Nein, ich halt mich bereit
Für neue Freuden, neue Sorgen
Grüß dich, Leben
Willkommen in unserer Runde 


Gehen wir weiter mit einem mutigen "trotz alledem" !

Kommentare

  1. Er darf kommen, der Herbst. Und mit diesen Worten und dem zauberhaften Bild muss man ihn einfach lieben.
    Schönen Gruss zum Herbstanfang,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüße zurück und einen guten Start in eine spannende Jahreszeit, Roswitha

      Löschen
  2. Der Winter ist die Sünd',
    Die Buße Frühlingszeit,
    Der Sommer Gnadenstand,
    Der Herbst Vollkommenheit.

    Angelus Silesius (1624 - 1677)

    ✿ Lb Roswitha... einen schönen ✿HERBSTanfang und eine vollkommene Zeit ... wünscht - Annette ✿

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann steht uns ja jetzt eine gute Zeit bevor, liebe Annette, sei gegrüßt, Roswitha

      Löschen
  3. Reinhard Mey,
    liebe Roswitha,
    habe ich tatsächlich in den vergangenen Tagen wieder 'hervorgeholt' und gehört.
    Seine Lieder (wie auch die von Hannes Wader und Konstantin Wecker) begleiteten mich damals.
    Und sie tun es immer noch.
    Danke für die Zeilen (die ich nicht gekannt habe).

    Mit einem frohen 'Willkommen Herbst!' schicke ich dir liebe Grüsse aus Basel
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, freundliche Hausfrau Hanna, Reinhard Mey begleitet mich seit ich ihn zum 1. Mal im Konzert erlebte, 1974? Alle drei Sänger höre ich gerne, und zunehmend merke ich, wird mein Musikgeschmack von Erinnerungen bestimmt. Sie bieten mir Heimat, wenn Chaos ist, auch die englischsprachigen Sängerinnen und Sänger jener Zeit.
      Freundliche Grüße nach Basel, Roswitha

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

erfahrung beim älterwerden