vorratshaltung und mehr


vorratshaltung bei landwirten, "sauerkraut" für rinder

nun gibt es wieder menschen, die wc-papier bevorraten, warum auch immer. andere haben ein überangebot an nudeln oder dosenfutter. verstehen kann ich das nicht, da bei normalem kaufverhalten alles immer im überfluss vorhanden ist. gerade die altersgruppen, die nie einen mangel erleben mussten, kaufen viel auf vorrat ein. unsere nahrung ist von möglichst ortsnahen produzenten, sie haben höchstens einen mangel wenn die saison vorbei ist. zur bevorratung eignen sich möhren oder rote bete, in meiner kindheit hatten wir mindestens 5 zentner kartoffeln für 4 personen. diese mengen braucht heute niemand mehr in einem kleinen haushalt.
 
warum gibt es keine vorräte für lebensfreude? könnten wir auch damit unseren speicher auffüllen? in dieser kontaktarmen zeit, die ohne umarmungen von freunden und enkelkindern ist, mit abstand halten überall und wenig erlebnissen in gemeinschaften, ist der trost der erinnerungsfotos bald aufgebraucht. 
zum glück wird es wieder anders werden! 
gibt es vorräte für lachen? erinnerungen und...

Immanuel Kant sagte: Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen:
die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.



 

Kommentare

  1. Ich halte es auch mit KANT
    und
    mit´m Frederick... https://www.youtube.com/watch?v=LlzNQ0QicR4
    Schönen Sonntag mit herzlichstem GRUß von Annette ♥

    #gemeinsamsindwirstark#

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. frederick finde ich sehr gut, sammle farben, herzlichen gruß roswitha

      Löschen
  2. Oh ja, es wäre wunderbar, wenn man Humor, Lachen oder gute Laune konservieren könnte.
    In Buch oder Bilderform ist das zumindest ein bisschen möglich...
    Lieben Sonntagsgruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, in büchern und bildern sammle ich auch, aber es geht nichts über treffen und gemeinsame freude mit mitmenschen. es wird hoffentlich bald wieder möglich sein, lieben gruss, roswitha

      Löschen
  3. Antworten
    1. ist es wirklich, die armen viecher müssen es den ganzen winter fressen. ich esse gerne sauerkraut, aber nicht jeden tag(bin zum glück kein Rind!). gruss roswitha

      Löschen

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Coronazeiten -Markt

brücken bauen

brief an christian